AGB’s

Marcel Römpke betreibt unter www.marcelroempke.de, eine Homepage und bietet seinen Kunden auf diesen Webseiten Dienstleistungen und Inhalte aus dem Bereich des Marketings, Coaching und Spiritualität an.

1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Geschäftsbeziehungen zwischen Marcel Römpke und ihren Kunden.
Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihre Geltung wird ausdrücklich schriftlich vereinbart.

2. Vertragsschluss
Die Angebote auf der Homepage www.marcelroempke.de sind unverbindlich. Mit der Bezahlung der Bestellung über Paypal oder Banküberweisung erklärt der Kunde verbindlich gegenüber Marcel Römpke, die bestellte Ware oder Dienstleistung erwerben zu wollen.

  • 2.1. Jugendlichen unter 18 Jahren ist die Inanspruchnahme meiner Angebote aus rechtlichen Gründen nicht gestattet.
  • 2.2. Es handelt sich bei den Angeboten um spirituelle Beratungen, nicht um Behandlungen im medizinischen Sinne gemäss der entsprechenden Gesetzgebung. Ich mache keine Aussagen zu Krankheit, Tod, Glücksspielen, Rechtsangelegenheiten, etc., gebe keine Heilungsversprechen, führe keine medizinischen Indikationen/Behandlungen durch, wenden Sie sich dafür bitte an einen Arzt, Heilpraktiker oder rechtlichen Beistand.
  • 2.3. Wenn Sie sich für eine Beratung/Anwendung entscheiden, akzeptieren Sie, dass Sie selbst für die Interpretation der erhaltenen Informationen verantwortlich sind, ebenso wie für Ihre Handlungen. Ich gebe Informationen an Sie weiter, biete Ihnen die Möglichkeit, Ihr Leben in andere Bahnen zu lenken, der Verlauf Ihrer Zukunft hängt jedoch allein von Ihnen ab.
  • 2.4. Mit Bezahlung der Seminargebühren und Annahme der von mir bereitgestellten Seminarunterlagen gilt das Seminar als begonnen. Eine Erstattung oder eine Teilerstattung der entrichteten Seminargebühren bei vorzeitiger Seminarbeendigung seitens des Seminarteilnehmers ist nicht möglich.Jeder Teilnehmer ist für seine Handlungen innerhalb und außerhalb der Veranstaltungsräume selbst verantwortlich und stellt Veranstalter, Referenten und Gastgeber im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen von allen Haftungsansprüchen frei.
  • 2.5. Bei Nichteinhaltung eines Beratungstermines (telefonisch oder privat), entfällt der Anspruch auf einen Ausweichtermin. Sollte der Klient später als vereinbart erscheinen, bzw. erreichbar sein, wird die bereits verstrichene Zeit vom vereinbarten Zeitrahmen abgezogen. Eine Stornierung eines Beratungs- und/ oder Seminartermines muss mindestens 24h vor dem vereinbarten Termin erfolgen um erstattungsfähig zu sein. Bei einer Absage, am gleichen Tag eines Seminar/Beratungstermines, aus Krankheitsgründen oder Ähnliches, wird die Stundenzahl trotzdem angerechnet und es entfällt der Anspruch auf einen Ausweichtermin.
  • 2.6. Gutscheine haben eine Gültigkeitsdauer von 12 Monaten ab Ausstellungsdatum. Sollte innerhalb dieser Zeit der Gutschein nicht eingelöst werden, verfällt der Anspruch. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

3. Preise und Zahlung
Die angegebenen Preise verstehen sich in Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Marcel Römpke akzeptiert als Zahlungsart ausschließlich Vorkasse per Paypal oder Banküberweisung.

4. Versandkosten
Beratungen erfolgen per Telefon und sind Versandkostenfrei. Webinare finden online statt und sind ebenfalls Versandkostenfrei, sowie der digitale Versand von Ebooks oder Audio Dateien.
.
5. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Marcel Römpke, Josef Helmus Weg 18, 45966 Gladbeck, Telefon: 02043/9823982, Email: Kontakt@marcelroempke.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster-Widerrufsformular herunterladen:

6. Haftungsbegrenzung
Marcel Römpke schließt die Haftung für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht worden sind, aus, sofern diese nicht aus der Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten resultieren, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betroffen sind.
Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung in Fällen einfacher Fahrlässigkeit auf die Schäden, die in typischer Weise mit dem Vertrag verbunden und vorhersehbar sind, beschränkt.
Die angebotenen Produkte und Dienstleistungen sind nicht dazu gedacht, einen Arzt oder Therapeuten zu ersetzen. Die angebotenen Produkte und Dienstleistungen sind nicht zur Behandlung von Krankheiten aller Art hergestellt. Zur Behandlung von Krankheiten aller Art wird dem Kunden ausdrücklich zur Konsultation eines Arztes geraten. Marcel Römpke gibt keinerlei Garantien irgendeiner Art bezüglich der auf dieser Seite angebotenen Materialien und Dienstleistungen. Soweit im Angebot Aussagen über einzelne Waren gemacht werden, die bestimmte Wirkungen dieser Produkte oder Denstleistungen andeuten, so stellt Marcel Römpke ausdrücklich klar, dass mit diesen Aussagen keine Wirkungen im naturwissenschaftlich gesicherten Sinne angekündigt werden. Es handelt sich um Hinweise der Anwendung der Produkte im traditionellen, überlieferten Sinne.

7. Preise
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

8. Nutzungsrechte
Marcel Römpke gewährt dem Kunden das zeitlich und räumlich unbeschränkte, nicht übertragbare und nicht ausschließliche Recht zur eigenen Nutzung der eBooks bzw. der Audio Dateien.
Der Kunde darf die eBooks und Audio Dateien nur für eigene Zwecke nutzen. Die Verbreitung zu kommerziellen oder nicht kommerziellen Zwecken ist nicht gestattet.
Die eBooks, die Audio Dateien und ihr Inhalt dürfen, auch auszugsweise, nicht ohne Erlaubnis verbreitet oder auf andere Weise öffentlich zugänglich gemacht werden. Der Inhalt eines eBooks darf vom Kunden weder inhaltlich noch redaktionell verändert werden.
Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten.

9. Lieferzeit
Je nach Artikel beträgt die Lieferzeit zwischen 1 und 5 Werktagen nach Zahlungseingang.
Hängt die Liefermöglichkeit von der Belieferung durch einen Vorlieferanten ab und scheitert diese Belieferung aus Gründen, die Marcel Römpke nicht zu vertreten hat, so ist Marcel Römpke zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dem Kunden steht ein Recht auf Schadensersatz aus diesem Grunde dann nicht zu.
Gleiches gilt, wenn aufgrund von höherer Gewalt oder anderen Ereignissen die Lieferung wesentlich erschwert oder unmöglich wird und Marcel Römpke dies nicht zu vertreten hat. Zu solchen Ereignissen zählen insbesondere: Feuer, Überschwemmung, Betriebsstörungen, Streik, Krieg und behördliche Anordnungen. Der Kunde wird in den genannten Fällen unverzüglich über die fehlende Liefermöglichkeit unterrichtet und eine bereits erbrachte Leistung wird unverzüglich erstattet.

10. Urheberrecht
Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung von Marcel Römpke. Es darf eine Kopie der Informationen der Internetseiten auf einem einzigen Computer für den nicht-kommerziellen und persönlichen internen Gebrauch gespeichert werden. Grafiken, Texte, Logos, Bilder usw. dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung heruntergeladen, vervielfältigt, kopiert, geändert, veröffentlicht, versendet, übertragen oder in sonstiger Form genutzt werden. Außer es wird ausdrücklich die Verbreitung der entsprechenden Inhalte erwünscht. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von der Seitenbetreiberin erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

11. Schlussbestimmungen
Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschlands unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sind diese AGB ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrags nach den gesetzlichen Vorschriften. Der Vertrag ist nur dann unwirksam, wenn das Festhalten an ihm auch unter Berücksichtigung der nach den gesetzlichen Vorschriften vorzunehmenden Änderungen eine unzumutbare Härte für eine Vertragspartei darstellen würde.

11. Sonstiges
Erfüllungsort ist Gladbeck. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Gladbeck, sofern der Kunde „Unternehmer“ im Sinne des § 14 BGB ist. In allen anderen Fällen gilt der gesetzliche Gerichtsstand.

12. Datenschutzerklärung
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an kontakt@marcelroempke.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

13. Facebook-Plugins

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen.
Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht.
Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird.
Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:
(Marcel Römpke, Josef Helmus Weg 18, 45966 Gladbeck)
Diese Datenschutzerklärung wurde von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf http://www.wbs-law.de zu finden.